Pflegezentrum St. Barbara
Das Pflegeheim wird über einen als Erweiterung fungierenden Ersatzneubau grundlegend saniert und modernisiert. Durch die Maßnahme entstehen flexible Grundrisse auch für künftige Nutzungen. Das Haus bietet nach den Bauarbeiten insgesamt 120 Pflegeplätze im Wohngruppenkonzept (40 davon in der Erweiterung).